PVC & Plastisole

PVC & PLASTISOLE

Optische Aufheller für PVC

PVC gehört bis heute zu den am häufigsten verwendeten Kunststoffen. Ohne Zugabe von Weichmachern ist PVC (Polyvinylchlorid) hart und spröde. Unterschiedliche Additive ermöglichen es, die Elastizität des thermoplastischen Kunststoffs zu variieren. So kann PVC beispielsweise für Rohre, Dachrinnen, Fenster oder Schalenkoffer verwendet werden, aber auch für Gartenschläuche oder Fußbodenbeläge. Aus dem modernen Automobilbau ist PVC nicht mehr wegzudenken. Es findet sich hier unter anderem in Lkw-Planen, Cabrio-Heckfenstern oder Sitzbezügen.

Nicht nur der Härtegrad des Kunststoffs PVC lässt sich problemlos verändern, es lässt sich auch gut einfärben. Darum gibt es grundsätzlich auch kein PVC-Anwendungsgebiet, in dem nicht auch optische Aufheller verwendet werden können.

Plastisolen-optische-Aufheller

Optische Aufheller in Plastisolen

Optische Aufheller in Plastisolen

Bei Plastisolen handelt es sich um eine Dispersion aus pulverförmigen Thermoplasten und Weichmachern. Die wichtigsten Vertreter dieser Gruppe sind PVC-Plastisole, die auch als Weich-PVC, Hotmelt Vinyl oder andere Vinyl-Bezeichnungen bekannt sind. Fast überall, wo Plastisole verwendet werden, finden wir auch optische Aufheller.

Plastisole werden etwa in der Automobilindustrie als Unterbodenschutz verwendet.  Um ihre Zugabemengen so gering wie möglich zu halten und die optimale Verteilung der Plastisole zu gewährleisten, werden optische Aufheller als Tracer verwendet.

Auch Kunstlederprodukte werden aus Plastisolen hergestellt. Dank der Möglichkeit, sie einzufärben, bieten moderne Kunstlederprodukte eine große Farbpalette. Unsere optischen Aufheller verbessern hier die Grundfarbe und erhöhen die Farbbrillanz. Damit optische Aufheller ihren maximalen Effekt erzielen, müssen diese vollständig im Endprodukt verteilt und  „gelöst“ sein. Die Anforderungen an die optischen Aufheller sind vielseitig und in den Plastisolen höher als in den anderen PVC-Bereichen.

Je nach Anwendungsbereich und Verarbeitungsparametern können wir die optischen Aufheller auf unterschiedliche Weise auf oder in das Endprodukt einbringen. Im Allgemeinen können wir die optischen Aufheller in diesen Bereichen mit 0,001 – 0,05% dosieren.

PVC & PLASTISOLE ANWENDUNGSBEREICHE

OB Anwendungsbereiche

Die Anwendungsfelder sowie die Einsatzmöglichkeiten der PVC & Plastisole sind dabei völlig unterschiedlich und die Branchen reichen von:

  • Automobilindustrie
  • Rohre
  • Kabel und Drähte
  • Folien, Tapeten

Häufige Fragen (FAQ)

Ja, optische Aufheller sind auch in synthetischen Lederanwendungen oder in Fasern verwendbar.

weitere / allgemeine Fragen werden im FAQ (hier) beantwortet.

OB Produktvorteile:

  • Verbesserung der Grundfarbe
  • Verstärkung des Weißgrades
  • Erhöhung der Farbbrillanz
  • Kostenersparnis

Ihr Ansprechpartner

frau-trzaska

Dr. Silke Nicola Trzaska

Diplom-Chemikerin Spezialistin für optische Aufheller
verantwortlich für alle kundenspezifischen Auskünfte und Beratungen.
Telefon: +49 (0)4141 5292-12
s.trzaska@wthgmbh.de

Um Rückruf bitten

Felder mit einem markierten * sind Pflichtfelder